Der Jugendbeirat

Der Jugendbeirat der Stadt Falkensee stellt die Vertretung der Interessen von Jugendlichen in der Stadtpolitik auf offizieller Ebene dar. Mit Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 30.01.2018 ist er eingerichtet worden. Die Mitglieder des Jugendbeirats werden auf einer Jugendkonferenz von Jugendlichen zwischen 0-27 Jahren nominiert. Dabei kann sich jede*r bis einschließlich 27 Jahren zur Wahl stellen. Die nominierten Personen werden dann bei der nächsten Stadtverordnetenversammlung von den Stadtverordneten ernannt.


Foto: Jugendbeirat Falkensee/Lennart Meyer
Foto: Jugendbeirat Falkensee/Lennart Meyer

Der Jugendbeirat 2019/2020:

Von links: Toni Kissing, Mostafa Abbas, Marius Miethig, Josefine von Fircks, Antonia Teuchert, Andrijan Bär, Lennart Meyer, Richard Liebert (zurückgetreten). Es fehlt: Frances Lucia Gunn.


Foto: Jugendbeirat Falkensee/Lennart Meyer
Foto: Jugendbeirat Falkensee/Lennart Meyer

Der Jugendbeirat 2019:

Von links: Anthony Bär, Lennart Meyer, Shania Wipper, Robin Lux, Antonia Trümpler, Toni Kissing, Jonathan Manti (zurückgetreten), Theobald Goltz und Mostafa Abbas.